Sophia Thiel – Programm Tag 10 + Fitness-HAUL


schmetterling-emelli

 

Hallo meine Lieben,

10 Tage sind unglaublich schnell ins Land gegangen und – es ist kaum zu glauben – ich habe durchgehalten! Ich habe Spaß am Abnehmen! Ich mache Sport! Wo gibt es denn sowas?

Es sind zwar „nur“ 10 Tage bisher, aber damit ist die erste Hürde genommen. Das Besondere an dem Programm von Sophia Thiel ist, dass die Teilnehmer ein neues Bewusstsein für Ernährung bekommen sollen. Man mistet also einmal seine Küchenschränke aus, verbannt den ganzen Schrott, und anhand einer von Sophia erstellten Einkaufsliste kauft man ausschließlich gute, gesunde Lebensmittel.

Das Ausmisten habe ich nicht ganz so gründlich gemacht, da meine Kinder und mein Freund auch ab und an gerne mal „Schrott“ essen! – Schwierigkeitsstufe II also 😀

Meine derzeitige Ernährung

Ich befinde mich jetzt in Phase I des Programmes und das bedeutet: Kohlenhydrate am Morgen (in Form von Haferflocken oder Amaranth), mittags low carb, ein Snack low carb und ein Abendessen low carb. Zum Beginn des Programmes habe ich natürlich ein Rezeptbuch bekommen und kann dort aus 79 Rezepten frei aussuchen, was ich essen möchte. Derzeit ernähre ich mich von viel frischem Gemüse, körnigem Frischkäse, Magerquark mit TK- Obst, Ei und Fleisch und Fisch. Die Rezepte sind wirklich unglaublich einfach und lecker, und selbst meine Familie freut sich auf die Mahlzeiten.

Einmal in der Woche gibt es einen sogenannten Cheatday, wo gegessen werden darf, was das Herz begehrt. Ich habe meinen auf den ersten Weihnachtsfeiertag gelegt und Omas Klöße mit Rotkraut und Ente genossen ❤ Pralinen durften auch genascht werden 🙂

Gestern abend gab es eine low carb Thunfischpizza (der Boden ist aus Thunfisch, körnigem Frischkäse und Ei), und selbst meinem Freund hat es super lecker geschmeckt! Er probiert auch immer öfter freiwillig mein Essen 😀

Wie ich mich damit fühle?

Total gut! Ich habe kein Hungergefühl und freue mich wirklich auf mein Essen! Wenn ich an die Zeit vor dem Programm denke: Da habe ich oft irgendwas reingestopft oder mir in meiner „Mittagspause“ irgendwelchen Schrott gegönnt“. Danach hat sich sofort das schlechte Gewissen gemeldet und meine anfängliche Freude getrübt.

Geändert hat sich, dass ich planen und oftmals auch vorkochen muss, aber das sehe ich als Vorteil für mich.

Und Sport?

Sophias Programm sieht 3 mal wöchentlich ein 20-minütiges Ganzkörper-Workout vor, das man im Studio oder Zuhause erledigen kann. Ich mache meinen Sport Zuhause und fühle mich danach richtig energiegeladen und gekräftigt. Die Übungen werden toll erklärt, und da ich Frau Thiel symphatisch finde, macht das Ganze großen Spaß. Jede Woche bekomme ich jetzt neue Workouts (habe aber auch Zugriff auf die älteren).

Ergebnis nach 10 Tagen

Mein Anfangsgewicht muss ich nochmal nach oben korrigieren. Ich habe mir nun eine Digitalwaage gekauft und dort lag mein Startgewicht bei 85,5 kg. Heute , nach 10 Tagen, liege ich bei 83, 4 kg und habe einen sichtbar definierteren Körper. Mein Bauch ist flacher geworden, meine Arme sind definierter und meine Oberschenkel insgesamt straffer. TOP!

Fitness-HAUL

Gegönnt habe ich mir eine Digitalwaage, einen Spiralschneider und zwei Sporthosen.

Digitalwaage Bambusholz  HIER – alleine weil sie so schön aussieht, stelle ich mich gerne drauf 🙂

Spiralschneider HIER – für „Nudeln“ aus Gemüse

Sporttights von Even Odd HIER  – sehr bequem und die erste Vorbereitung zum Sport

Zu Weihnachten hat mir mein lieber Freund einen Smoothie 2 go -Maker geschenkt, mit dem ich mir Shakes für unterwegs mixen kann! Super toll und super praktisch, und auf diesem Wege einen ganz großen Dank für deine Unterstützung ❤

 

Habt ihr Fragen?

Meldet euch gerne bei mir!

Eure Emelli

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s