Drogerie: Toller Nagellack für wenig Geld


Geschrieben von Emelli Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

Hallo Leute,

grade jetzt im Winter sehen Rottöne auf den Nägeln besonders toll aus und zu Weihnachten oder Silvester darf es ruhig ein bisschen auffälliger sein, oder?

Mir ist bei einem Nagellack wichtig, dass der Auftrag einfach ist. Die Farbe soll möglichst beim ersten Anstrich decken und schnell trocknen, damit sich keine unschönen Nasen bilden.

Dann soll er natürlich auch ein paar Tage halten 🙂

In der Vergangenheit habe ich oft Nagellacke von Chanel gekauft, weil für mich die Farben sehr einzigartig sind. Vielleicht ist es auch dieses „Luxusgefühl“ das mich getrieben hat… What ever… Für rund 21 € und getreu dem Motto „Chanel geht auch schanell wieder ab“ , sind sie – durch die schlechte Haltbarkeit- ihren Preis nicht wirklich wert.

Anders diese kleinen putzigen Goldstücke:

IMG_5666

Die Manhattan „last & shine“ Lacke gibt es in vielen verschiedenen Farben – matt & glänzend – und für grade mal 2,45 € (Preis bei DM) für 10 ml. Ich habe die Farben 550 Gimme more und 710 Violet thunder eingepackt.

Das verspricht Manhattan:

  • intensive Farbe
  • Glanz
  • hält lange auf den Nägeln
  • trocknet schnell

Und was soll ich sagen: Jaaaaaaaaaaaaa! Die haben recht!!!

Der Lack lässt sich wunderbar auftragen, da der Pinsel breit ist und schon in etwa die Form eines Fingernagels hat. Die Farbe deckt super und ist nach einmal Auftragen absolut salonfähig! Der Lack trocknet fix und lässt die Nägel super gepflegt aussehen.

Liebe ❤

Was sagt ihr?

Schon ausprobiert? Neugierig geworden?

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s