Glossybox „Black & White Edition“ – September 2015


eni-owl

*by eni (owl)*

Wenn am Samstag Vormittag der Postmann klingelt, ohne, dass ich etwas bestellt habe, kann es nur die Glossybox sein  🙂 Diesen Monat präsentiert Glossybox die „Black & White Edition“. Die Box fühlte sich sehr leicht an und die Produkte bestechen durch Übersichtlichkeit in Anzahl und Größe. Allerdings gefällt mir die Auswahl. Ich bin auf die Qualität gespannt und werde alle Produkt testen.

_MG_8065

  1. Leseprobe: Eliza Kennedy „Dich nehm ich“: eine Frau sechs Tage vor der Hochzeit – „eine clevere Anwältiin legt alles flach, was ihren Weg kreuzt“ – klingt witzig, turbulent und ein wenig sexy

IMG_3941

2. Vestige Verdant „Die Gesichtsmaske“: 100% organisch; soll entgiften, revitalisieren und straffen; ohne Allergene, Parabene und Karzinogene; wird noch heute probiert – ich bin sehr gespannt  🙂  200ml davon kosten im Online-Shop stolze 49 €

IMG_3943

3. Icona Milano „Nail Polish“: der obligatorische Nagellack, der in fast jeder Box enthalten ist *augenroll* in einer cremeweißen Nuance; sicher im Sommer zu gebräunter Haut toll; wird auf den Füßen probiert, da mir so helle Farben auf meinen Fingernägeln nicht gefallen; der Lack ist ein Originalprodukt mit 10 ml für 9,50 €

IMG_3942

4. Lavera Naturkosmetik „Trend Sensitiv Soft Eyeliner“: veganer Eyeliner in der Farbe „brown“; enthält Jojobaöl; auch für KontaklinsenträgerInnen geeignet; ich habe zwar lange keinen Eyeliner mehr benutzt, aber das wäre doch mal ein Anlass; der Stift ist im Original mit 1,05 g für 6,95 € enthalten

IMG_3944

5. Emité Make Up „Diamond Heart Base Primer“: leichter Primer mit deckender Textur, der die Haut ebnen und den Hautton ausgleichen soll; für ein samtiges und ebenmäßiges Hautgefühl; verspricht einen gesunden Glow; soll die perfekte Grundlage für ein langanhaltendes Make-up-Finish sein – so viele Versprechen… ich bin gespannt… da ich kein flüssiges Make-up trage – meine Haut möchte das nicht – werde ich die Glow-Bildung und das Ausgleichen kleiner Makel genau beobachten; in der Box lag das Originalprodukt mit 15 ml, das sonst 23 € kostet

IMG_3940

6. Benefit Cosmetics „Roller Lash“: tiefschwarze Mascara mit der Hook´n´Roll-Bürste; soll die Wimpern definieren, anheben und ihnen einen traumhaften Schwung verleihen; der „Lockenwickler für deine Wimpern“, der 12 Stunden halten soll; kostet im Original für 8,5 ml 25 €, wobei die Box eine Handtaschengröße mit 3 g enthält; freut mich, da ich die Mascara bereits im Original gekauft hatte und sehr zufrieden damit bin   

IMG3945

Insgesamt bin ich mit der Box zufrieden, nur der Nagellack hätte nicht sein müssen. Eure Meinung?

Stay OWLY!  

eni.

2 Kommentare zu “Glossybox „Black & White Edition“ – September 2015

  1. Lieben Dank für deinen schönen Beitrag zu unserer GLOSSYBOX im September, liebe Eni! Schön, dass dir fast alle Produkte gut gefallen haben, und ich bin schon ganz gespannt, wie dir die Wohlfühl-Edition im Oktober gefallen wird 🙂

    Hab einen schönen Tag & stay glossy ❤

    Julia von GLOSSYBOX

    • liebe julia, auf die wohlfühl-edition im oktober freue ich mich sehr. das klingt warm und kuschelig, genau das richtige für den kommenden herbst 🙂

      drei produkte aus der letzten box habe ich bereits getestet (gesichtsmaske, eyeliner und base-primer): ich bin sehr zufrieden 😀

      eni.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s