Bobbi Brown – Scotch on the Rocks–Highlight Powder „Pink Glow“ – by eni


eni-owl

*by eni (owl)*

Bobbi Brown lässt Frauenherzen derzeit mit der „Scotch on the Rocks“-Collection höherschlagen. Und, was soll ich sagen, es sind ein paar Schmankerl dabei und auch ich konnte mich besonders einem Produkt nicht entziehen. Dabei handelt es sich um das Highlight Powder in „Pink Glow“. Eigentlich hatte es mir „Bronze Glow“ aus der Collection angetan, aber beim swatchen am Counter sah ich, dass „Pink Glow“ viel besser zu meinem Teint passt. Ich fasse es mal in drei Wörtern zusammen: gesehen, geswatcht, gekauft  😀

_MG_7337_MG_7339

  • Kategorie: Puderhighlighter
  • Verpackung: quadratisch; aus Kunststoff mit Innenspiegel; die Gestaltung ist etwas altmodisch-retro und soll wohl an die Anfänge von Bobbi Brwon erinnern – ich persönlich mag die neuen Verpackungen lieber, aber das ist Geschmackssache; Umverpackung aus Karton
  • Konsistenz:  wunderbar buttrig, überhaupt nicht bröselig
  • Farbe: marmoriert mit silbrig-kühlen und champagner-cremefarbenen Bereichen, die man separat oder genischt tragen kann; kein großer Glitzer, nur göttlicher Schimmer, den ich über dem Blush oder solo trage
  • Anwendung: durch die herrlich weiche Konsistenz lässt sich das Produkt sehr leicht mit Pinsel oder Finger aufnehmen, ich empfehle also ein „leichtes Händchen“, damit es nicht nach Speckschwarte aussieht; ich nehme ein wenig Produkt mit einem Pinsel auf und gebe es an die üblichen Stellen, die ich highlighte – Wangenknochen, Nasenrücken; ich kann mir gut vorstellen, das Produkt auch als Lidschatten zu verwenden, dann mit einer Base drunter; lässt sich sehr gut auftragen und verblenden
  • Haltbarkeit:  ca. 3-4 Stunden
  • Preis: einziger Wehrmutstropfen – für 8 g zieht euch Bobbi 48 € aus der Tasche – ich hatte noch einen Gutschein, da wurde es etwas weniger
  • Fazit: auf den Wangen darf es gern strahlen und leuchten, das wirkt gesund und frisch und ich mag es – genau dafür ist „Pink Glow“ das richtige Produkt; tolle Textur, die sich unkompliziert verarbeiten lässt und ein wunderschönes Ergebnis zaubert, das mich überzeugt; durch den Preis bekommt es einen Luxustouch; für alle, die soviel Geld für einen Top-Highlighter ausgeben möchten – unbedingte Empfehlung! Aber Beeilung, es ist limitiert   🙂

IMG_0016IMG_0017 

Was haltet Ihr von den Bobbi Brown-Produkten?

Stay OWLY!   ❤

eni

 

2 Kommentare zu “Bobbi Brown – Scotch on the Rocks–Highlight Powder „Pink Glow“ – by eni

  1. Mich sprechen die Highlighter auch immer an… Vor allem diese Shimmerbrick-Dinger 🙂 Aber der Preis ist wirklich anschreckend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s