Herbstlieblinge 2014 – by em.elli


DSCN0633

Der Herbst ist endlich da und er ist meine absolute Lieblingsjahreszeit. Die Welt erstrahlt in wundervollen warmen Farben und es riecht so gut nach Laub und auch Regen. Der Herbst ist kuschlig und für mich eine Zeit, in der ich mich wieder etwas mehr auf mich besinne und neue Pläne schmiede. Morgen beginnt deshalb für mich mein persönliches Fastenprogramm, mit dem ich meinen Körper entgifte und den lieben überflüssigen Pfunden -mal wieder- an den Kragen gehe 🙂 Gerne berichte ich euch, wie das Fasten so war!

Mit der neuen Jahreszeit verändern sich auch meine Gewohnheiten und so wandern die kokoslastigen Sommerdüfte ab in den Schrank und die grellen Sommerlacke werden ausgetauscht gegen warme Töne.

Alle meine bisherigen Herbstlieblinge 2014 möchte ich euch in diesem Post vorstellen :

1. Duft : Dolce & Gabanna – „Pour femme“

DSCN0626

Dieser Duft hat es mir echt angetan und so kommt es, dass ich ihn das ganze Jahr über immer wieder getragen habe. Besonders gut passt er aber in den Herbst und Winter, denn „Pour femme“ ist süß, sinnlich, schwer und einfach… umwerfend! In der Herznote duftet es nach Orangenblüten, Jasmin, Marshmellows und Vanille – einfach zauberhaft eben 🙂

Genau der richtige “ Ich sprühe es an meinen Schal und kuschel mich darin ein“ – Duft!

Wenn ihr also auf süße Düfte steht , dann solltet ihr euch diesen Duft dringend auf die Liste schreiben!

Für mich ein absolutes Must-have für den Herbst ❤

2. Accessoires: Schmetterlinge für die Haare – gefunden bei Asos

DSCN0636

Ich und Schmetterlinge… wir sind eben einfach Superdudes!…

Diese kleinen Schmuckstücke habe ich bei Asos gefunden und freue mich jeden Tag darauf meine Frisur damit zu pimpen.

Die kleinen Flatterlinge bekommt ihr hier.

3. Zum Aufwärmen: Schoko-Chai – Alnatura

DSCN0628

Eigentlich mache ich immer einen großen Bogen um Heißgetränke, aber wenn es Draußen kälter wird, dann wärme ich mich sehr gerne an einer Tasse Chai-Tee. Chai ist Gewürztee mit Milch, den man sich je nach Belieben noch mit etwas Honig oder Zucker süßen kann. Die gewürze riechen für mich nach Urlaub, verbreiten eine wohlige Stimmung in mir und lecker ist das Zeug auch noch!

Ich selbst benutze ausschließlich Teebeutel-Chai, weil mir das kochen der ganzen gewürze für meine Zwecke einfach zu aufwendig erscheint. Am liebsten trinke ich da den Schokoladen-Chai von Alnatura, den ihr bei DM findet.

 4. Nägel: Chanel -le vernis- 533-„April“

DSCN0632

Dem Namen nach zu urteilen soll „April“ wohl eine Frühlingsfarbe sein, die ich aber sehr gerne im Herbst trage 🙂 „April“ ist ein rot, mit einem leicht bräunlichen Einschlag… schön wärm und wirklich schick und edel auf den Nägeln. Für mich ist es das perfekte Alltagsrot, das nicht zu aufdringlich ist. Liebe ❤

Zu der Qualität der Chanel-Lacke muss ich allerdings leider sagen, dass die Haltbarkeit zu wünschen übrig lässt. Ich empfehle daher , den Lack immer mit einem Topcoat zu fixieren.

Trotzdem sind viele Farben einfach einmalig … Wer das eine will, muss das andere eben mögen 😉 … Ich will ihn und ich mag ihn 🙂

5. Kleidung: Kuschliges

1412357306-712 1412712156-130

Schals, Strinbänder und Mützen…

Ich mag das Gefühl eingekuschelt durch den Park zu laufen und bin immer auf der Suche nach warmen Stücken, die mich über die kalten Tage begleiten.

In meiner (derzeitigen) Heimat gibt es ein kleines Label, das unter anderem tolle Kuschelaccessoires kreiert. Wer auf der Suche nach einem besonderen Einzelstück ist (grade auch als Weihnachtsgeschenk) ist hier bei NADESHDA genau richtig.

Schaut unbedingt mal rein! Es lohnt sich ❤

Mein Kuschel-Must-have!? Im Herbst dürfen bunte Kuschelsocken auf keinen Fall fehlen! 🙂

6. Pflege: Al Do Vandini – Body butter – Tamarinde & Ingwer

DSCN0623

Dieses Zeug macht mich einfach glücklich 🙂

Ich erinnere mich noch genau an den Kauf dieser Body Butter, gemeinsam mit Eni bei Müller in Leipzig. Meiner Erinnerung nach, haben 200ml ca. 5 € gekostet und sich voll und ganz gelohnt!

Die Body Butter duftet wunderbar exotisch und würzig – meiner Meinung nach ein wenig nach Zimt.

Kaufempfehlung für alle, die Ingwer, Zimt und Gewürze mögen!

Das waren sie… meine Herbstfavoriten – BIS JETZT!!! 🙂

Nach einer langen Aufbrauchphase schaue ich mich jetzt wieder verstärkt nach neuen Produkten um und wer weiss… vielleicht gesellt sich noch der ein oder andere Favorit dazu!? 🙂

Und jetzt seid ihr dran: Habt ihr Herbstlieblinge, die euch durch die Jahreszeit begleiten?

Liebste Grüße

Em.elli ❤

Ein Kommentar zu “Herbstlieblinge 2014 – by em.elli

  1. Bis jetzt will ich mich noch nicht so herbstlich fühlen, aber so langsam lässt es sich wohl nicht umgehen, ich merke es an den Lippenstiften, das ganze Aprico und Korall wird nichtmehr so oft benutzt, dafür Altrosa, Braun und Rostrot.
    Die Vandini Butter muss ich dringend mal anschauen! Dabei hab ich so so so viele Bodylotions und buttern zuhause 😀
    Vielleicht schaff ichs ja irgendwann (vor dem Sommer) auch ein Herbst.lieblinge.post zu schreiben 🙂
    Liebe Grüße
    Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s