Victoria`s Secret „Coconut Passion“-Fragrance Mist — by eni.


eni-owl

*by eni (owl)*

Neulich ging ich mal wieder ohne jegliche Motivation oder Kaufabsicht in die Drogerie Müller. Und da stach mir eine Marke ins Auge, die ich dort, und auch sonst nirgendwo in meinem Umkreis schon einmal gesehen hatte, sondern nur aus den Medien oder dem Ausland kannte: Victoria`s Secret. Tja, andere hatte es wohl auch schon entdeckt und so war von der spärlichen Anzahl an Produkten kaum noch etwas da… lediglich ein paar Bodylotions, die ich allerdings nicht wollte. Ich wollte die Body-Sprays! Weil ich nicht schüchtern bin, und die Jägerin in mir geweckt war, fragte ich die nächstverfügbare Mitarbeiterin, ob es noch Body-Sprays geben würde. Nein, die waren so schnell weg. Ich solle es mal in der anderen Filiale versuchen… Nachdem ich mein Fleh-Gesicht aufgesetzt hatte, bot sie an, dort anzurufen und nach dem Bestand zu fragen. Und siehe da, es gab noch welche. Leider war meine favorisierte Duftrichtung auch dort nicht mehr erhältlich, aber die eine, die noch da war, legten sie mir zurück. Und so bin ich dann in brütender Hitze in den anderen Müller geeilt und ja, ich bekam mein erstes Fragrance Mist von Victoria`s Secret in der Duftrichtung Coconut Passion. Und ich habe nun die vage Hoffnung, dass das keine einmalige Aktion bei Müller war, sondern, dass sich VS auf dem deutschen Markt ausbreiten möchte. Ich würde mich freuen.  🙂

Ob sich der Aufriss gelohnt hat? Das könnt Ihr nachfolgend nachlesen…  😀

coconut passion

  • Kategorie: Fragrance Mist/Körper-Spray
  • Verpackung: Plastikflasche mit Sprühaufsatz
  • Versprechen: erfrischend; mit feuchtigkeitsspendender Aloe Vera und beruhigender Kamille; mit einem Hauch von Duft
  • Duftnoten: Kokosnuss, Maiglöckchen, Vanille
  • Geruch: süß; warm; weich; Vanille; Kokosnuss (mit gutem Willen) sehr hintergründig wahrnehmbar; Maiglöckchen kann ich beim besten Willen nicht erkennen; passt sehr gut in die Warmen Monate, weil es an Urlaub erinnert, ich kann es mir aber auch gut im Winter vorstellen wegen der Vanille-Note
  • Verwendung: auf den Körper aufsprühen, ggf. leicht verreiben und genießen; auf die Kleidung oder die Haare sprühen und genießen  😀
  • Gelegenheit: Sommer und Winter; eher tagsüber 
  • Haltbarkeit: 1-2 Stunden, aber es handelt sich ja auch nicht um Parfum, sondern um ein Körper-Spray
  • Pros: weicher und warmer Duft; Vanille
  • Cons: leider kommt die Kokosnuss kaum durch
  • Preis: 9,95 € für 250 ml
  • Fazit: für alle Liebhaber(innen) süßer Vanilledüfte, die kein Problem damit haben, den Duft immer mal wieder nachsprühen zu müssen, und daneben noch ein wenig Körperpflege möchten; ich werde es mit Freude verwenden, weil der Duft schön ist, und wegen der geringen Dosierung nicht zu sehr in die Nase geht

Welche VS-Düfte/Mists könnt Ihr empfehlen?

Stay OWLY!  ❤

eni.

 

2 Kommentare zu “Victoria`s Secret „Coconut Passion“-Fragrance Mist — by eni.

  1. Mein absoluter Favorit ist Love Addict. Es riecht so herrlich nach Zuckerwatte und Erdbeeren. Danach kommt Candy Baby, das riecht sehr blumig und süß – kann ich nicht genau beschreiben. Was die Haltbarkeit betrifft, muss ich dir leider Recht geben. Der Duft hält nicht wirklich lange an, was aber, da man für relativ wenig Geld gleich 250ml bekommt kein Problem ist – Suchtlinge wie ich sprühen dann einfach immer mal wieder 🙂
    Viel Spaß mit dem Duft 🙂

    • Hallo, liebe Pumpkin,

      danke für Deine Empfehlungen! Wenn ich Gelegenheit habe, werde ich sie mir gern anschauen… Zuckerwatte und Erdbeeren klingt schon sehr unwiderstehlich 😀

      Gruß
      eni.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s