Mini-Einkauf (Haul) im Juli — by eni.


 

eni-owl

*by eni (owl)*

Es war lange Zeit still bei mir, wenn es um Hauls in Sachen Beauty ging… einfach, weil ich weniger gekauft habe. Viele Produkte warten darauf, von mir aufgebraucht zu werden, deshalb die Abstinenz 😀 Heute trug es sich allerdings zu, dass ich unterwegs war, um Lebensmittel einzukaufen, und da habe ich dann doch zwei Sachen entdeckt, die mich aus verschiedenen Gründen zum Kauf verführt haben… Was allerdings ganz besonders für sie gesprochen hat, war zum einen der super Preis, und zum anderen die Tatsache, dass es sich um Naturkosmetik handelt. Ich werde die zwei Schätzelein nun testen und Euch dann wieder davon berichten…

mini-Haul juli 2014

1. Natuderm Botanics – Regenerationsmarke

  • Kategorie: Maske für Gesicht, Hals, Dekolleté
  • Versprechen: vitalisiert und spendet Feuchtigkeit; unterstützt die natürliche Regeneration; reinigt und klärt (das ist meine Hoffnung); der Teint wirkt lebendig, frisch und ebenmäßig
  • Pros: Verzicht auf synthetische Farbstoffe; keine Inhaltsstoffe auf tierischer oder Mineralölbasis; natürliche und naturidentische Konservierungsstoffe (noch besser wären GAR keine Konservierungsstoffe); alle pflanzlichen Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau; enthält Ginko und weiße Tonerde
  • Cons: bisher nicht ersichtlich
  • Anwendung: Auftrag auf gereinigte Haut; Einwirkzeit von 15 min; Masken-Reste mit Kosmetiktuch oder lauwarmem Wasser abnehmen
  • Preis: 0,60 € für 2×8 mal (zwei seperate Folientaschen – also zwei Anwendungen)
  • Kaufgrund: meine divenhafte Haut verlangt nach Verfeinerung und Klärung 😀

2. Natuderm Botanics – Augen-Pflegecreme

  • Kategorie: Augencreme
  • Versprechen: Versorgung mit reichhaltiger Feuchtigkeit und wohltuender Pflege; feine Linien und Trockenheitsfältchen werden geglättet (ich bin gespannt); die Haut wirkt belebt und natürlich erfrischt
  • Pros: Verzicht auf synthetische Farbstoffe; keine Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis; alle pflanzlichen Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau; enthält Ginko und Zaubernuss (was irgendwie schon etwas nach einem Wundermittel klingt *lol*)
  • Cons: ich vermisse den Hinweis auf den Verzicht auf Rohstoffe tierischer Basis (schade, dass hier wohl keine konsequente Linie eingehalten wird)
  • Anwendung: mit dem Ringfinger auf die gereinigte Haut unter den Augen sanft einklopfen
  • Preis: 3 € für 15 ml
  • Kaufgrund: meine derzeitige Augencreme ist so gut wie leer, und, obwohl ich oft auch die normale Gesichtspflege unter den Augen verwende, reicht das an manchen Tagen nicht und dann greife ich gern zu Augencreme – sicher ist sicher 😀

Kennt Ihr Produkte dieser Marke? Empfehlungen?

Stay OWLY!  ❤

eni.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s