Taylor Swift „Taylor – Made of Starlight“


 

eni-owl

*by eni (owl)* 

Stardüfte gibt es zu Hauf und nicht jeder ist ein Fan davon… Ich gehe da meist recht unvoreingenommen heran und lasse meine Nase entscheiden. Vor einigen Tagen hatte ich Euch HIER schon den Duft „Taylor“ by Taylor Swift vorgestellt. Seit kurzer Zeit ist nun eine Variante davon als Limited Edition erhältlich. Und ja, ich wurde neugierig. Ich habe mir den Duft im Laden angeschaut – und, was soll ich sagen, auch gekauft. Wieso, weshalb, warum? Einfach weiterlesen.  🙂

taylor swift2_MG_6916taylor swift2taylor swift2

 

  • Kategorie: Eau de Parfum
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Verpackung/Flakon: erinnert an eine geschliffene Glasvase mit Deckel; der Knauf des Deckels ist allerdings aus Plastik; Platte mit gold-pinken Applikationen und der Signatur von Taylor Swift; bis auf die Gestaltung der Platte genauso wie der Flakon des Original Taylor-Duftes; Umverpackung aus pink-weiß bedruckter Pappe mit goldener Beschriftung
  • Farbe: transparent
  • Duftnoten:
  •  – Kopf: Aprikose, Mandarinenblatt, Passionsfrucht
  •  – Herz: Geißblatt, Orangenblüte, Osmanthus
  •  – Basis: holzige Noten, Moschus, Pfirsich
  • Geruch: startet sehr fruchtig, Pfirsich und Mandarine deutlich erkennbar; fruchtig-süß; harmonisch; rund; leichte Frische; verändert sich schon nach kurzer Zeit ein wenig – die Süße wird etwas stärker, die Frucht tritt zurück; minimal seifig
  • Haltbarkeit: 3-4 Stunden
  • Gelegenheit: wegen der Frucht für den Sommer, aber wegen der Süße auch für die kalten Monate geeignet; eher tagsüber; junge Frauen
  • Preis: 19,99 € für 30 ml / 29,99 € für 50 ml (Drogerie Müller)
  • Besonderheit: die 50 ml-Variante wird in einer aufklappbaren Schatulle angeboten, bei der beim Aufklappen der Song „Starlight“ von Taylor Swift zu hören ist
  • Fazit: schöner, fruchtig-süßer Duft, der leider nicht so lange haltbar ist; Empfehlung

Was haltet Ihr von Stardüften? 

Stay owlY! 

Eni. 

Hinweis in eigener Sache: meine „Weekly Likes & Dislikes“ werden zukünftig nicht mehr wöchentlich, sondern in regelmäßigen Zyklen – abwechselnd mit den Likes/Dislikes der bezaubenden Em.elli erscheinen… 🙂

 

2 Kommentare zu “Taylor Swift „Taylor – Made of Starlight“

  1. Juhu 🙂 Vielen lieben Dank für dein Kommi ❤ Ich liebäugele den Duft seit einiger Zeit hinterher ,denn einige Blogger haben samples bekommen und es auf instagram veröffentlicht 🙂 Und Ich will mir definitiv diesen Duft gönnen *-* wenn Ich wieder in Deutschland bin schaue Ich mir deinen Blog noch näher an 🙂 aber erstmal lasse Ich dir einen netten gruß da !

    LG Sasi ❤

    • danke für den netten gruß! mir gefällt der duft auch und er macht sich gut in meiner sammlung 😀 ich freue mich, wenn du dich hier ein wenig umschaust, wenn du wieder in dtl bist… bis dahin, lass es dir gut gehen! 🙂

      eni.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s