Sleek – So berry sweet – Lipgloss – by em-elli


Blog BMO

Hallo ihr Schönen,

 ich möchte euch heute einen Lipgloss der Marke Sleek vorstellen, der allein mit dem Namen „So berry sweet“ meine gesamte Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat.

Den Gloss habe ich von Beautytester.de zum Testen bekommen und mich riesig gefreut! In meiner Sammlung befinden sich bereits andere Produkte der Marke – ein Blush in der Farbe rosegold (eine wunderschöne Farbe, für viele Hauttypen geeignet – ca. 6 €) und die I-Divine Oh so special- Lidschattenpalette (tolle Auswahl an Farben, tolle Pigmentierung ca. 10 €), mit denen ich sehr zufrieden bin und deren Preise bestechend sind! 

 Die Marke:

Sleek ist für mich eine Marke, auf die ich aufmerksam wurde durch den Blush rosegold, den ich euch gerne mal gesondert vorstelle. Die Produkte sind wunderbar pigmentiert und bieten eine ausreichende Farbauswahl. 

Was Preis-Leistung angeht, bin ich bis jetzt mehr als zufrieden und die allgemeine Aufmachung (schwarze Verpackung – weiße dezente Schrift) ist meiner Meinung nach schlicht und schick – genau so, wie ich es gerne habe bei Makeup-Produkten.

Sleek-Produkte findet ihr direkt über http://www.sleekmakeup.com (noch nicht ausprobiert!), über https://www.kosmetik-kosmo.de (Schnelle Lieferung! Alles Bestens!), über amazon.de und andere Anbieter. 

 

So Berry Sweet – Das Herstellerversprechen:

Gloss Me bietet dir mit einem Maximum an Hochglanz und Deckkraft die Sicherheit, dass du den ganzen Tag einen

umwerfenden Schmollmund vorzuweisen hast.
Die ultra intensive, lang anhaltende Farbe verläuft nicht und hüllt deine Lippen bereits nach dem ersten Auftragen vollständig in Gloss.
So Berry Sweet ist ein Rubinrot mit 
intensiven Schimmerpigmenten, welches sich hervorragend für einen dramatischen Look eignet. 

Inhalt 6ml

100% Tierversuchsfrei

Der Hersteller beschreibt ein Produkt der Superlative. „Maximum“ „den ganzen Tag“ „ultra intensive“ – ob der Gloss hält, was der Hersteller verspricht?

 

So Berry Sweet – Mein Eindruck:

 Die schicke Verpackung gefällt mir gleich auf Anhieb – der Gloss lässt sich durch die eckige, griffige Form auch wunderbar aufdrehen.

Bei dem Namen „So Berry Sweet“ hätte ich erwartet, dass der Gloss nach Beeren duftet – Tut er allerdings nicht! Er riecht – einfach neutral – was aber kein Nachteil ist.

Aufgetragen wird das Produkt mit einem Schwammapplikator, der die Farbe super abgibt und sich gut eignet um den Gloss aufzutragen. Da ich mit Rottönen gerne vorsichtig bin, gehe ich sparsam mit dem Gloss um und bekomme das Ergebnis wie auf dem Foto – natürliche , rötliche Lippen. Er lässt sich aber auch super toll schichten und somit lässt sich ein intensives schimmerndes Rubinrot erzielen.

Die Konsistenz gefällt mir auch sehr gut, da er haftet, aber dabei nicht klebrig ist.

 Tatsächlich lässt er meine Lippen etwas voller wirken, allerdings nicht den ganzen Tag lang 🙂 – die Haltbarkeit ist gut! Schlicht und einfach gut! Er hält , muss aber nach dem Essen und Trinken neu aufgetragen werden.

 Mich hat das Produkt überzeugt und es landet gleich in meiner Tasche! Vielleicht sogar ein Februarfavorit? Wir werden sehen.

 Kennt ihr die Marke Sleek? Was haltet ihr von den Produkten?

em.elli

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s